Freitag, 20. Januar 2012

Krankenstation III


Hatte ich gesagt, die Kinder sind wieder gesund? Zu früh gefreut. gestern Abend fing Söhnchen an, über Ohrenschmerzen zu klagen. Es wurde minütlich schlimmer, da half auch das schnell zusammengeschusterte Zwiebelsäckchen nix mehr. Die Nacht war mies. L. hatte Fieber, schmiss sich hin und her und hatte Schmerzen. Und als hätte sie es gerochen, wollte die kleine Miss dann auch noch in unser Bett und ließ sich - sehr untypisch- in ihrem nicht beruhigen.

L. hat natürlich auch eine Ohrenentzündung. Ansteckend ist das zwar nicht, aber offenbar typisch im Winter bei Erkältungen- so dass jetzt beide Kinder mit Antibiotikum versorgt werden. Seufz. So, jetzt zurück zum wirklich sehr jämmerlichenPatienten und seiner überfitten Schwester. Blöde Kombination.

Kommentare:

  1. ach ihr armen. bei ohren kenne ich mich ja mittlerweile auch aus. gute besserung! sag' mal lilly brett's chuzpe kennst Du aber, oder? dachte da nur dran bei deinem letzten Post, und vielleicht ists ja mal ein buchtip aus ny den du nicht kennst.

    LG auf die couch, Ilse

    AntwortenLöschen
  2. Hi Schnucki, was kenn ich??? EIn Buch namens Chuzpe?

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenn das Buch. Hatte ich mal von Ilse als Wichtelgeschenk im Briefkasten ;O). Gute Besserung an den kleinen Mann. Mensch, Winter ist echt doof.

    AntwortenLöschen